...
de  it  en
... ...
 
Fischen

Fischen im Vinschgau

„Petri Heil“ an der Etsch

Unterhalb von Schluderns schwillt die noch junge Etsch an und wird allmählich zum mächtigen Fluss. Auf der Höhe von Laas bietet das Wasser bereits optimale Bedingungen zum Fliegenfischen, da der Fluss breit wird, aber noch keine hydroelektrisch bedingten Abflussschwankungen aufweist. Zudem ist der Fischbestand der Etsch hervorragend. Forellen, Bachforellen, Saiblinge – mit etwas Glück kehren Fischer zufrieden von ihrem Ausflug zurück.

Der Fischereiverein Meran ist im Besitz der Fischereirechte für die Etsch. Zu diesem Territorium zählt das Vinschgau vom Auslauf am Haidersee bis zur Töll mitsamt allen Zuflüssen und noch ca. 7 km entlang der Passer bei Meran. So gibt es im Raum Vinschgau-Meran über 150 km an bewirtschafteten Fließgewässern.

Im Dreiländereck zu Österreich und Schweiz liegt zudem der 6 km lange Reschensee, der eigene Fischereirechte besitzt. Auch im angrenzenden Haidersee, der als einer der schönsten naturbelassenen Seen im Alpenraum gilt, können Fischer ungestört ihre Angel auswerfen. Für das Fischen im Haidersee benötigt es eine Fischerlizenz des Typ B oder D und eine für den Haidersee und für den Tag ausgestellte Fischwasserkarte. Sie erhalten diese direkt beim Bootshaus in Fischerhäuser, im Gasthof Alpenrose bei den Fischerhäusern oder in der Bäckerei Angerer im Dorfzentrum von St. Valentin a.d.H.

Die staatliche italienische Lizenz kostet 35,00 Euro und ist 10 Jahre lang gültig. Erwerben können Sie diese Lizenz beim Bootshaus oder im Hotel Alpenrose bei den Fischerhäusern in St. Valentin auf der Haide oder beim Angelshop in Kastelbell, Dorfplatz Kastelbell: Tel. +39 0473 624464

Weitere Informationen zum Fischen im Haidersee finden Sie hier

...
Kutschenfahrten und Reitprogramm für Klein und Groß in Schlanders-Laas
 
...
Tipp für Ihre Urlaubsplanung: maps.vinschgau.net
 
...
Waldseilgarten Laas-Allitz mit 7 Parcours von 2 bis 25 Metern Höhe
 
...
Erfrischende Abkühlung an heißen Tagen im Vinschgau
Willkommen in Schlanders-Laas
Wandern entlang der Waalwege am Sonnenberg, im Nationalpark Stilfserjoch oder Radfahren entlang der Via Claudia Augusta. Zur Ruhe kommen in kleinen Orten und bei familiären Gastgebern. Entdecken der zahlreichen Kulturstätten, der Vinschger Köstlichkeiten und der Vinschger Lebensart.
Werbeanzeige
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...