...
de  it  en
... ...
 
Almen

Die Almen rund um Schlanders und Laas

Während im Tal Obstwiesen blühen, wird die alpine Kulturlandschaft im Vinschgau zu einem wesentlichen Teil von Hochweiden und Almen mit vielfach bewirtschafteten Almhütten geprägt. Im gesamten Vinschgau finden sich noch heute rund 80 aktive Almen mit insgesamt 37.000 ha beweideter Weidefläche auf durchschnittlich über 2.000 Höhenmeter.

Das Panorama auf die umliegende Bergwelt und die natürliche Geräuschkulisse auf den Hochweiden vermitteln eine unvergleichliche Stimmung sommerlicher Ruhe und Erholung. Viele der Almen sind heute aber auch Raststätten für Wanderer, mit großzügigen Sonnenterrassen und leckerer Hausmannskost. In der Ferienregion Schlanders-Laas lohnen sich vor allem Wanderungen zur Oberen Laaser Alm oder der Göflaner Alm.


 Almen im Vinschgau
...
Tipp für Ihre Urlaubsplanung: maps.vinschgau.net
 
...
Der Nationalpark Stilfserjoch ist das zweitgrößte Naturschutzgebiete im Alpenbogen. Gletscher und Felsregionen prägen den Park. 40% seiner Fläche liegen in Südtirol
 
...
Hochwertige Erzeugnisse aus dem Vinschgau. Der Vinschgau ist bis heute von der Landwirtschaft geprägt.
 
...
Milch, Käse und Joghurt aus dem Vinschgau - Almwirtschaft und Sennerei sind im Vinschgau untrennbar mit der regionalen Kulturgeschichte verbunden.
Willkommen in Schlanders-Laas
Wandern entlang der Waalwege am Sonnenberg, im Nationalpark Stilfserjoch oder Radfahren entlang der Via Claudia Augusta. Zur Ruhe kommen in kleinen Orten und bei familiären Gastgebern. Entdecken der zahlreichen Kulturstätten, der Vinschger Köstlichkeiten und der Vinschger Lebensart.
Werbeanzeige
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...